Zahnarztpraxis in Hamburg Eidelstedt mit zahnmedizinischen Spezialisten und einem Oralchirurgen


Margaretha Bednarek-Wiebke Msc.

Zahnärztin Margaretha Bednarek-Wiebke Msc Ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin

Ästhetische Prothetik, abnehmbare Prothetik, Totale Prothetik

  • 1985 Staatsexamen in der Zahnheilkunde an der Universität Breslau
  • Seit 1989 selbstständig tätige Zahnärztin
  • bis 2007 in der Lokhampstraße 14 in Hamburg Eidelstedt
  • seit 2007 (Praxisverlegung) in der Alten Elbgaustraße 14 in Hamburg Eidelstedt
  • 2006 bis 2009 postgraduales Studium an der Donau-Universität Krems mit dem Abschluss Master of Science der ästhetisch-rekonstruktiven Zahnheilkunde 2009

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kosmetische Zahnmedizin
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Alterszahnmedizin


Sophie Strukmeier

Zahnärztin Sophie Strukmeier

Zahnerhaltung, Endodontie und computergestützte Keramikversorgung (Cerec)

  • 2014 Staatsexamen der Zahnheilkunde an der rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn
  • 2015 bis 2016 Assistenzzahnärztin in der oralchirurgischen Praxis Dr. Strukmeier und Dr. Bode
  • 2015 bis 2016 Assistenzzahnärztin in der zahnärztlichen Praxis Olaf Römer
  • seit 2016 Zahnärztin in der Zahnarztpraxis Bednarek-Wiebke


Dr. Bläul

Dr. med. dent. Christian Bläul

Oralchirurg, Schwerpunkt Implantologie

  • 1990 - 96 Studium der Zahnheilkunde in Hamburg
  • 1999 Promotion
  • Assistententätigkeit in verschiedenen Praxen in Niedersachsen und Hamburg
  • 1999 - 2002 Ausbildung zum Facharzt für Oralchirurgie
  • Chirurgische und implantologische Mitarbeit in verschiedenen Praxen
  • Seit 2004 in Hamburg in einer Praxisgemeinschaft
  • Zertifizierung in Implantologie durch die DGI
  • Zertifizierung in Paradontologie durch Prof. Dr. Jörg W. Kleinfelder, Universität Nijmegen (Niederlande)
  • Klinischer Trainer der Implantatfirma Astra Tech


Lennart Müller

Zahnarzt Lennart Müller

Zahnerhaltung, Prophylaxe und Kinderbehandlung

  • 2017 Abschluss des Studiums der Zahnheilkunde an der Universität Breslau
  • seit Oktober 2017 als Assistenzzahnarzt in der Praxis der Mutter M. Bednarek-Wiebke tätig