Ästhetische Zahnmedizin

Vollkeramische Restauration

Ästhetische Restaurationen und Korrekturen der Zähne sollen von der natürlichen Zahnsubstanz eines Zahnes nicht zu unterscheiden sein. Ästhetische Versorgung der Zähne oder kleine Korrekturen der Zahnstellung mittels Veneers (Keramikschalen) oder vollkeramischen Kronen sind für uns ästhetisch-tätigen Zahnärzte nicht mehr wegzudenken und können meist sehr erfolgreich schonend, ohne Substanzabtrag, realisiert werden.

Ein Veener ist eine individuell hergestellte Kermikschale, die zur Umformung, Farbveränderung oder Stellungsverbesserung auf die Zähne geklebt wird.

Vollkeramische Kronen können je nach Indikation aus Zirkon oder Empires hergestellt werden. Z. B. legen wir großen Wert bei restaurativen/prothetischen Versorgungen auf Qualität, Funktion und Ästhetik. Je nach Indikation versorgen wir Zähne gern mit Vollkeramikkronen mit oder ohne Zirkongerüst, so dass die individuelle Farb- und Formgestaltung auch dem Patienten Freude bereitet. Unschöne dunkle Metallränder sollen und können vermieden werden.

Mit der moderne Cerec-Technologie ist man heute in der Lage, zahnfarbene, ästhetisch hochwertige Keramikkronstruktionen in nur einer Sitzung ohne Abdrücke herzustellen. Mittels Kamera wird der präparierte Zahn abgeformt, die computerdesignte Füllung wird innerhalb weniger Minuten aus einem Keramikblock gefräst und kann anschließend adhäsiv befestigt werden. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Cerec-Restaurationen in ihrer Haltbarkeit dem lange bewährten Goldrestaurationen mindestens ebenbürtig ist. Das besondere an Cerec ist die zahnsubstanz-schonende Behandlungsart, ohne unnötige Zahnsubstanzverluste durch modernste Klebetechnik.

Margaretha Bednarek-Wiebke

Master of Science für ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin

Sprechzeiten:

Montag, Mittwoch & Freitag 8:00 - 15:00 Uhr
Dienstag & Donnerstag 12:00 - 20:00 Uhr

Telefon 040 55 00 56 00
Alte Elbgaustrasse 14
22523 Hamburg