Defektprothetik

Die zahnärztliche Behandlung vor, während und nach Tumorerkrankungen im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich ist besonders wichtig. Die Behandlung einer Krebserkrankung birgt viele Nebenwirkungen im Mundbereich, wie z. B. Geschmacksverlust, Entzündungen und einen trockenen Mund. Zudem können die Zähne unter einer Strahlentherapie leiden oder der Knochen durch bestimmte Medikamente negativ beeinflusst werden. Wir beraten Sie gern und fertigen neuen Zahnersatz nach Tumoroperationen im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich an. Wobei neue Prothesen häufig in Kombination mit Implantaten möglich sind.

Margaretha Bednarek-Wiebke

Master of Science für ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin

Sprechzeiten:

Montag, Mittwoch & Freitag 8:00 - 15:00 Uhr
Dienstag & Donnerstag 12:00 - 20:00 Uhr

Telefon 040 55 00 56 00
Alte Elbgaustrasse 14
22523 Hamburg